DBMilch.ch

Klicken Sie hier, um sich auf DBMilch.ch einzuloggen.

DBMilch.ch ist die nationale Online-Datenbank für:

- Milchproduktionsdaten

- Milchqualitätsdaten

Seit Mai 2006 wird die auf den schweizerischen Bauernbetrieben produzierte Milchmenge in die Datenbank DBMilch.ch erfasst.

Der Benutzerkreis, welcher Zugriff auf die Milchdaten hat, ist detailliert geregelt. Nebst den Milchverwertern, welche gemeinsam mit der TSM Treuhand GmbH für eine lückenlose Erfassung der Milchproduktionsdaten sorgen, haben auch milchwirtschaftliche Organisationen unter Berücksichtigung des Datenschutzes Zugriff. Als Landwirt mit Milchproduktion können Sie Ihre persönlichen Daten einsehen, sobald Sie Ihren Benutzernamen und das Passwort erhalten haben.

 Zusammenarbeit mit den meldepflichtigen Milchverwertern

Die Milchproduktionsdaten von rund 27'000 Betrieben werden der TSM von 950 Rapportstellen gemeldet. 50% der Rapportierenden schicken die Angaben zu den Milchmengen traditionell auf Papier. Die anderen 50% nutzen das Internet und melden die Milchproduktionsdaten elektronisch. Die elektronische Meldung erfolgt als Direkteingabe via Internet-Formular oder als CSV-Upload. Die Mengenmeldung via CSV-Upload ist sehr effizient, weshalb sich die TSM bemüht, diese Art der Mengenmeldung bei den Rapportpflichtigen noch bekannter zu machen und auch versucht, Berührungsängste zum Internet weiter abzubauen.

Verantwortung:

TSM Treuhand GmbH
www.tsmtreuhand.ch

Geschäftsführer TSM
Hans Schüpbach
031 359 59 57

Kontakt:

Leiterin DBMilch.ch
Mirjam Hostettler
031 359 59 56

Milchprüfung
Michael Jenni
031 359 59 68

Betrieb Meldepflicht
Martin Reber
031 359 59 67

Mitarbeitende Bern:

Sonia Herrera

031 359 59 52
Hubert Pürro 031 359 59 66
   
 

Kontakt TSM Winterthur:

Johann Brülisauer 052 204 07 08
 

Kontakt TSM Lausanne:

Jean Lanzrein 021 644 22 82